Türkischer- Berg


Direkt zum Seiteninhalt

Der Schertermin

Mobiler Scherservice

Der Schertermin

Sie haben beschlossen, daß Ihr Pferd geschoren werden soll, dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf und wir vereinbaren einen Termin. Gerne berate ich Sie auch ganz unverbindlich!
Wichtiges zum Schertermin:
1. Sie sollten sich 1-2 Std Zeit nehmen - je nach Schnitt und Motiv und wie brav das Pferd hinsteht variiert die Dauer.
Bei braven Pferden benötige ich für eine Vollschur (Ohne Kopf und Beine) ca. 20 - 30 Minuten.
2. Das Pferd sollte sauber geputzt und trocken sein, keinesfalls darf das Pferd nass, verschwitzt oder verklebt sein.
3. Vor Ort sollte der Besitzer oder ein vertrauter Helfer für das Pferd dabei sein.
4. Bei unruhigen und nervösen Pferden empfiehlt es sich vorher mit Absprache einen Tierarzt zu bitten das Pferd ruhig zu stellen.
5. Hat ihr Pferd Pilz, so bitte ich darum mir das vorher mitzuteilen da ich in diesem Fall dann sehr hygienisch arbeiten muß damit keine Übertragung stattfinden kann!
6. Vor Ort sollte ein Stromanschluß, sowie ausreichend Licht vorhanden sein. Der Scherplatz sollte zudem windstill sein.

Unser Equipment

Eine große Listerschermachine für Pferde und Kühe, eine Schermaschine extra für Schafe und Lama bzw. Alpakas, eine kleinere Maschine mit Akku und eine sehr kleine Blaue für die Muster und Schablonen. Eine Schermaschine für Hunde und Katzen. Diverse Scheren, Verlängerungskabel und Maschinenöl sowie Handschuhe und Mundschutz. Natürlich haben wir immer Ersatzmesser dabei!
Alles wird sorgfältig nach Beendigung der Schur gereinigt und desinfiziert!
Unser Schermusterkatalog ist immer dabei gerne könne Sie darin vor Ort stöbern. Auch haben wir immer einige Schablonen mit dabei!



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü